Zigarrenpreise
Bei all unseren Zigarrenpreise sind die Porto Kosten schon dabei. Normalerweise würde ein Bündel (25 Zigarren) 25 – 30 Euro bedeuten. Wenn Sie EMS Versand möchten, die ein wenig mehr kostet, aber viel schneller ist, dann lassen Sie uns dies bitte wissen.

Wiederkehrende Kunden können nach Lieferung bezahlen. Also sie zahlen, nachdem sie die Zigarren erhalten und versucht haben. So haben sie kein Risiko.

Für Neukunden: aufgrund der schlechten Erfahrungen jetzt benötigen wir mindestens 50% der Zahlung vor Versand der Zigarren. Wenn Sie mindestens 50 Zigarren kaufen, senden wir das Paket automatisch per EMS.

Leider können wir nicht Zigarren nach Österreich senden.

ENGLISH: We also send cigars to the US, Canada and Indonesia. The price of the cigars already includes shipping. Delivery to USA is by EMS (Express Mail Service). You will get the cigars usually within 2 weeks of the date of your order. Due to US custom regulations we can not send the cigars and the rings in the same package. The rings and the boxes are delivered in a separate mail. The boxes cost extra charge. Please consult, if you need your cigars in boxes.

Versand
Der Versand durch die Post ist der normale Fall. Alles Weitere wird mit unserer lieben Kundschaft per E-Mail oder Telefon erledigt. Die Zigarren sind ausserhalb der eigenen Verpackung in eine Schutzpackung gelegt, damit vermeiden wir Schäden an den feinen Zigarren.

Lieferung des Paketes
Die Aufträge werden so schnell wie möglich, in der gleichen Arbeitswoche, aufgearbeitet und in den Versand gegeben. Wenn die bestellten Produkte im Moment nicht gerade verfügbar sind, kann es zu Verzögerungen der Zigarren kommen. Wir melden uns in diesem Fall. Normalerweise dauert es von Mittelamerika 2 – 4 Wochen.

Zoll für Zigarren aus Mittelamerika
Wir legen jeweils eine Rechnung zu der Sendung. Normalerweisen ist kein Zoll für 25 – 50 Zigarren zu bezahlen (der Warenwert spielt hier noch eine Rolle). Sollten sie Zoll bezahlen, so ist das nicht viel. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Höhe des Zolls, die Sie bezahlt haben, aber in der Regel erreichen wir eine Vereinbarung mit unseren Kunden in gutem Glauben.

Verpackung

Die Zigarren sind zusätzlich zur eigenen Verpackung in eine Schutzpackung gelegt, damit vermeiden wir Schäden an den feinen Zigarren.

Behandlung der Zigarren sofort nach der Lieferung

Die Zigarren sollten im Temperaturbereich von 17 – 21 Grad Celsius und bei einer Feuchtigkeit von 65 – 75 % gelagert werden. Wir gewährleisten die korrekte Feuchtigkeit und Temperatur während die Zigarren bei uns sind. Auf der Reise zum Empfänger können Temperatur und Feuchtigkeit Schwankungen unterlegen sein, was unter anderem zu einer Austrocknung der Zigarren führen könnte. Es gibt Möglichkeiten dem vorzubeugen:

– Nach dem Empfang die Zigarren für mindestens 48 Stunden einfrieren. Bei dieser Methode wird auch erzielt das etwaige Larven des Zigarrenkäfers abgetötet werden. Importeure von habanos frieren ihre Ware ein bevor diese in den Europäischen Markt kommt. Bei direktem Import (oder wenn Sie Zigarren als Souvenir um Urlaub kaufen) sollten Sie das Einfrieren nicht vergessen. Beim Einfrieren sollten die Zigarren gut in Plastikfolie eingewickelt werden damit keine Fremdgerüche aus dem Gefrierfach auf die kostbaren Zigarren übertragen werden.

– Nach Ablauf der 48 Stunden sollten die Zigarren schonend im Kühlschrank aufgetaut werden, wobei sie weiterhin gut in Plastikfolie eingewickelt bleiben. Nach dem schonenden Auftauen (ca ein Tag), werden die Zigarren einen weiteren Tag bei Raumtemperatur gelagert und sollten dann in einen kontrollierten Humidor oder in einen klimatisierten Weinkeller gelegt werden. Die korrekte Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit sollten, wie es bei hochwertigen Zigarren üblich ist, sorgfältig beibehalten werden.

– Unsere Zigarren schmecken am Besten wenn Sie sie noch ca vier – sechs Wochen im Humidor nachreifen lassen.

Manchmal sind die Zigarren sehr frisch, so dass sie beim Versand nicht austrocknen. In diesem Fall kann der Geschmack etwas bitter sein. Das Nachreifen im Humidor ist dann besonders wichtig. Vergessen Sie nicht das Einfrieren, sanfte Auftauen und einen Tag Lagerung bei Raumtemperatur vorweg. Einige Kunden erzählen uns dass die Zigarren besonders gut schmecken wenn sie vor dem Geniessen eine halbe Stunde ausserhalb des Humidors liegen um jegliche überschüssige Feuchtigkeit abzugeben. Wenn es soweit ist, lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie Ihren besonderen Augenblick mit dem fantastischen Naturprodukt Zigarre. Erzählen Sie uns und Ihren Freunden von Ihrem Erlebnis!

de_DEGerman
de_DEGerman